FANDOM


Terrorjd4ri2

Cover: Terror auf UNITY ONE

Inhalt:Bearbeiten

Durch eine jähe Erschütterung wurden die Offiziere, die gerade noch die Beförderung des jungen Operationsoffiziers Asakura feierten, wieder zurück in die Wirklichkeit geholt. Die Erschütterung war kaum zu spüren. Lediglich eine Sektflasche fiel von einem Tisch und ergoss ihren sprudelnden Inhalt auf dem Teppich des Besprechungsraums. Synchron mit der Erschütterung aktivierte sich der Rote Alarm und alle ehemaligen Offiziere des Raumschiffs Escort sahen sich fragend an und stellten bereits Mutmaßungen an. Waren es etwa ein paar überlebende Gorn? Könnte die strukturelle Integrität bei dem Selbstmordangriff der Gorn doch mehr gelitten haben, als angenommen? Belar entschied sich dagegen, sinnlose Ratespiele zu spielen und betätigte seinen Communicator, während er sein Sektglas auf den Glastisch stellte. “Belar an OPS. Bericht!” Sagte er in die offene Verbindung. “Eine Explosion in den Quartieren der neutralen Völker. Ebene 42 Sektor 2.” Antwortete ihm Tarell. “Wissen sie schon genaueres? War es Sabotage, Ein Unfall oder Materialschwäche aufgrund des Selbstmordangriffs?” Fragte Belar. “Das können wir zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht sagen Sir. Aber ich denke, Materialschwäche können wir ausschließen, da sich das Loch des Angriffs, auf der anderen Seite der Station und 15 Ebenen oberhalb befindet. Im Moment sind die Ärzte und die Schadenkontrollteams vor Ort, um den Sektor zu sichern danach beginnen meine Sicherheitsleute und ich mit der Spurensicherung.” Antwortete der Romulaner.


Download Link:Bearbeiten

UNITY-ONE Terror auf UNITY ONE

Fan-Fiction:
UNITY ONE
Vorherige Episode Nächste Episode
01. Invasion Teil II
03. The New Ship

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki