FANDOM



AutorinBearbeiten

Adriana001-portrait.jpg
Geboren am 26.04.1977 in Brandenburg an der Havel, studierte Politologin, z.Z. tätig an der Uni Potsdam im Bereich Internationale Forschungskooperation.

♥ Serien: Star Trek, Babylon 5, Farscape, Battlestar Galactica (das Remake), Sex and the City ^^
♥ Filme: Herr der Ringe, Avatar, Star Trek IV, Star Trek VIII, Star Wars 4-6, Addams Family, Dogma, Die fabelhafte Welt der Amelie, Der Club der Toten Dichter u.v.m.
Literarische Vorbilder: Ursula K. LeGuin, Philipp K. Dick, John Updike, Cornelia Funke
Künstlerische Vorbilder: Ansel Addams, Greg Martin


KreativesBearbeiten

SchreibenBearbeiten

Mit dem Schreiben begann Adriana Mitte der Neunziger Jahre. 1999 vollendete sie ihren ersten SF-Roman, den sie allerdings nie veröffentlichte.

2000 entstand die Idee zu ihrer Fanfiction-Serie "Star Trek - Defender". Nach der Pilotepisode von 2001 lag das Projekt lange Zeit auf Eis, erst 2006 gab es einen Relauch. Der Pilot wurde radikal umgeschrieben und unter dem Titel "Böses Erwachen" neu veröffentlicht. "Defender" umfasst mittlerweile 5 Episode mit einem Umfang von jeweils 50-100 Seiten, die sechste ist in Arbeit.

2009 entwickelte sich aus "Defender" die Spin-Off-Serie "Star Trek - Resistance", die auf Bajor zur Zeit der Cardassianischen Besetzung spielt und in der Ich-Form aus Sicht der jungen Lairis Ilana erzählt wird. "Resistance" umfasst mittlerweile 3 Episoden á 30-50 Seiten, geplant sind insgesamt sechs.

Darüber hinaus existieren von Adriana diverse FF-Kurzgeschichten, freie Arbeiten und Gedichte.

GrafischesBearbeiten

Neben dem Schreiben beschäftigt sie sich intersiv mit Digital Arts, zu ihren eigenen Werken sowie einigen anderen Fanfictions erstellt sie Charakterbilder und Episodencover.

Spacearts und Composings - z.B. zum Film "Avatar" - gehören ebenfalls zu ihrem Repertoire.


InteressantesBearbeiten

Unter dem Nickname "Lairis77" Moderatorin des SF3DFF-Forum

2009 wurde sie dort zur 2D-Grafikerin des Jahres gewählt.

Ihre FF-Serie "Star Trek - Defender" wird seit 2008 auf http://www.treknews.de veröffentlicht.


ExternesBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki