FANDOM


Legatnaret768x1024
Vorname: Arinor
Nachname:Naret
Rang:Legat
Organisation:Front Dominiontreuer Cardassianer
Position/Kommando(Raumschiff):[[]]
Position/Kommando(Raumstation):[[]]
Position/Kommando(Flotte):[[]]
Position/Kommando(Planetenbasis):[[]]
Geschlecht:männlich
Spezies/Heimatplanet:Cardassianer/Cardassia Prime
Alter:42 (2381)
Groesse:Größe
Gewicht:Gewicht
Hautfarbe/Haarfarbe: /Schwarz
Augenfarbe:Blau
Auffaelligkeiten:
Vater:Legat Enorac Naret
Mutter:Archon Nuranja Naret
Geschwister:---
Lebenspartner:---
Familienstand: Familienstand
Kinder:---
Hobbies:


Lebenslauf:

2339: Geburt auf Cardassia.

2353: Beginn seiner militärischen Ausbildung auf der Militärakademie in Lakarian City

2357: Graduiert im Rang eines Glinn 1. Rangstufe und wird auf den Kreuzer Koronac beordert, um deren Steuermann zu werden.

2359: Nimmt am an einem Gefecht gegen die Föderation bei Talos Omicron Teil. Kann sich durch besondere Leistung im Kampf bei seinem Gul hervor tun und wird dessen Protege.

2360: Beförderung zum Glinn 2. Rangsstufe.

2362: Beförderung zum Gul und Ernennung zum Kommandanten des GALOR-KLASSE Kreuzers Nragesh

2368: Wird mit seinem Kreuzer dem 12. Orden überstellt und dient unter Gul Evek in der entmilitarisierten Zone. Vernichtet diverse Maquisstützpunkte und überantwortet 40 Gefangene der cardassianischen Rechtsprechung. Erhält dafür eine Belobigung.

2371: Übernimmt das Kommando eines KELDON-KLASSE Kreuzers, um sich der geheimen Flotte des Obsidinischen Ordens anzuschließen, um die Heimatwelt der Gründer zusammen mit den Romulanern anzugreifen. Aufgrund eines schweren Maschinenschadens, muss der Kreuzer allerdings in der Werft zurückbleiben. Bei dieser Schlacht stirbt sein Vater.

2372: Obwohl er noch sehr jung ist, wird Naret zum Legat befördert, um die Verluste gegen die Klingonen auszugleichen. Er ist damit einer von vielen jungen Offizieren, die in eine hohe Position gelangen. Er übernimmt das Kommando des 12. Ordens von Evek, der in das Zentralkommando berufen wird.

2373: Durch Gul Dukats Machtübernahme und dessen Anschluss an das Dominion, wächst auch Narets Einfluss und steigt zu einem der mächtigsten Männer Cardassias auf. Im Krieg ist sein Orden einer der erfolgreichsten. Diverse Schlachten kann er für sich entscheiden.

2375: Nach dem verlorenen Dominionkrieg, flüchtet Naret von Cardassia, weil er fürchtet, für seine Verbrechen während des Krieges verhaftet und hingerichtet zu werden. In ihm gärt der Hass auf die Föderation und deren Alliierte.

2376: Als Naret erfährt, dass die Föderation im Tendarasystem eine Raumstation baut, um ihre Stellung im besetzten cardassianischen Gebiet zu festigen, schart er andere Fanatiker um sich und gründet die FDC, die Front dominiontreuer Cardassianer. Viele Cardassianer glauben nach wie vor an das Dominion, obwohl sie natürlich wissen, dass das Dominion am Ende des Krieges Cardassia in Schutt und Asche gelegt hat. Sie sind ausnahmslos der Meinung, dass das Dominion richtig gehandelt hat um gegen verräterische Cardassianer vorzugehen. Naret ist kein Anhänger dieser Auffassung, macht sich aber den Fanatismus zu nutze. Er macht die Föderation für das Bombardement auf Lakarian City verantwortlich und damit für den Tod seiner Mutter. Seine Organisation ist für diverse Anschläge auf Föderationseinrichtungen, Einrichtungen der zivilen Regierung von Cardassia, Attentate auf Politiker und den Bombenanschlag auf Unity One im Jahr 2381 verantwortlich und behindert den Wiederaufbau von Cardassia enorm. Die Sternenflotte war bisher nicht in der Lage, alle Zellen ausfindig zu machen und zu neutralisieren.

2381: Tritt mit seiner FDC der Allianz der Gorn, Tholianer, Talarianer, Lyraner und Sheliak bei, um die FDC zu stärken.


Charakter:

Legat Naret ist ein charismatischer und gefährlicher Mann, der es immer wieder problemlos schafft, Leute für seine Zwecke zu benutzen, er ist davon überzeugt, für Cardassia zu kämpfen und für dessen Freiheit. Um dieses Ziel zu erreichen, schreckt er vor keinem Verbrechen zurück. Er ist der meist gesuchte Mann im cardassianischen Raum. Sein Hass auf die Föderation und der schwere Schlag, den er mit der Vernichtung einer geheimen Station einstecken musste, treiben ihn in die Arme der Allianz, da er ohne deren Unterstützung sein Ziel nicht mehr erreichen kann. Gemeinsam mit den Tholianern plant er einen Mordanschlag auf Fleetadmiral J.J. Belar bei der Einweihung des neuen Regierungsgebäudes von Cardassia City.


[END OF FILE]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki