FANDOM


Lieutenantdrbenjamingat.jpg
Vorname:Benjamin Chester
Nachname:Gates
Rang:Lieutenant Senior-Grade
Organisation:Sternenflotte
Position/Kommando(Raumschiff):USS TIGERSHARK
Position/Kommando(Raumstation):[[]]
Position/Kommando(Flotte):[[]]
Position/Kommando(Planetenbasis):[[]]
Geschlecht:Männlich
Spezies/Heimatplanet:Mensch/Erde
Alter:56
Groesse:Größe
Gewicht:Gewicht
Hautfarbe/Haarfarbe:Weiß/Weiß
Augenfarbe:Braun
Auffaelligkeiten:Glatze
Vater:Dr. Benjamin Arthur Gates (Arzt / verstorben)
Mutter:Janina Gates (Hausfrau / verstorben)
Geschwister:Prof. Theodor Gates (Universitätsprofessor an der medizinischen Fakultät Cambridge)
Lebenspartner:Caroline Gates (Galleristin / Scheidung läuft)
Familienstand:Scheidung läuft
Kinder:Gregory Gates (20), Jonathan Gates (16), Victoria Gates (17)
Hobbies:


Lebenslauf:

2305: Benjamin Chester Gates wird am 09.12. auf der Erde geboren.

2347: Zwei Jahre nach der Geburt ihres jüngsten Sohnes reicht Caroline Gates die Scheidung ein. Für Benjamin bricht eine Welt zusammen, da für ihn die Scheidung aus heiterem Himmel kommt. Die Scheidung gipfelte in einer wahren Schlammschlacht und Benjamin sah sich außer Stande dem Druck standzuhalten. Er beginnt zu trinken. Als er merkt, dass sein Leben mehr und mehr den Bach hinunter geht, sucht er sich ein neues Aufgabengebiet und findet die Sternenflotte. Er kündigte seine Stelle als Chefarzt der Universitätsklinik Cambridge und schreibt sich an der Sternenflottenakademie ein. Aufgrund seines vorangegangenen zivilen Medizinstudiums und seiner langjährigen Erfahrung als praktizierender Arzt, musste er nur drei Jahre studieren, um sein Offizierspatent zu erhalten.

2350: Gates verlässt die Sternenflottenakademie im Rang eines Lieutenant Junior-Grade. Und wird als stellvertretender Chefarzt auf die Sternenbasis-81 versetzt. Er bittet selbst um eine Stelle, die möglichst weit von der Erde entfernt ist.

2355: Gates schließt einen Fernstudiengang in Exobiologie ab und erhält hierfür den Doktortitel. Außerdem schreibt er einen Medizinischen Artikel in einem Fachmagazin der Föderation zur Anatomie der Cardassianer. Dieser Artikel erregt große Aufmerksamkeit in der Fachwelt.

2358: Drei weitere Jahre später, veröffentlicht er zusammen mit seinem Freund und Partner Dr. Isaac Rosenbaum, den Anatomischen Bauplan der Trill in vorher genannten Fachmagazin. Er erhält dafür zusammen mit Dr. Rosenbaum den Carrington Award für analytische Medizin.

2361: Er bekommt von Commodore Havix, dem Kommandanten von Sternenbasis-01 angeboten, als Chefarzt auf einem Raumschiff zu dienen und nimmt an. Ferner wird er zum Lieutenant Senior-Grade befördert.

2367: Benjamin Gates stirbt, bei dem Versuch, während der Schlacht von Wolf 359 einen Patienten, transportfähig zu machen, als die Analysekonsole am Krankenbett explodiert und ein Splitter der Bildschirmoberfläche sein Herz perforiert. Die Todesursache war eine Koronarpunktur.


Charakter:

Dr. Benjamin Gates hat in seinem Leben schon viel erlebt. Er hätte nie angenommen, dass er vom Leben so schwer gebeutelt, mit 42 Jahren noch einen Weg in die Sternenflotte finden würde. Doch als ihm die Erde, während der Trennung und der darauf folgenden Scheidung zu klein wird, tritt er nach einer kurzzeitigen Alkoholsucht, die Flucht nach vorne an. Er ist ein erfahrener Arzt und Chirurg und eine Koryphäe auf dem Gebiet dier Exoanatomie. In seiner Freizeit brütet er gerne über der Entschlüsselung von fremden DNA Strängen und betreibt theoretische Studien über eine mögliche Verschmelzung verschiedener Rassen. Ihm ist es unter anderem auch zu verdanken, dass Völker wie die Trill und die Klingonen, durch eine Therapie, Kinder bekommen können. Sein Humor ist typisch britisch und er trinkt gerne mal einen über den Durst. Nie jedoch im Dienst. Auf der Tigershark hat er sich schnell in die Crew integriert und hat eine besonders enge Beziehung zu Lieutenant Go'N, der einen außergewöhnlich hohen Grad an Neugier besitzt und im erfahrenen Arzt einen wunderbaren Gesprächspartner gefunden hat. Oft sieht man sie im Aufenthaltsraum des Schiff miteinander diskutieren. Unter den jungen Besatzungsmitgliedern nimmt er einen väterlichen Status ein. Mit dem Captain versteht er sich nicht ganz so gut. Er und Belar gehen sich größtenteils aus dem Weg, können sich aber respektieren. Streit haben sie keinen. Belar hat nur so eine leichte Abneigung gegen Ärzte. Was ihm Gates allerdings austreibt. Gegen Ende hin, haben die beiden eine sehr gute Arbeitsbeziehung. Der Kontakt mit seiner Frau und seinen Kindern ist bis zu seinem Tod abgebrochen, was er immer sehr bedauert hat, vor allem wegen der Kinder.


[END OF FILE]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki