FANDOM


Als Counselor bezeichnet man einen Berater auf Raumschiffen und Raumstationen der Föderation im 24.Jahrhundert. Counselor sind zumeist geschulte Psychologen im Dienst der Sternenflotte, die neben ihrer beratenden Funktion für die Führungsoffiziere ebenfalls für das psychische Wohlbefinden der restlichen Crew verantwortlich sind. Bei ihrer Arbeit unterliegen sie ähnlicher Schweigepflicht wie Ärzte.

Des Weiteren ist ein Counselor dazu befugt, ähnlich wie der Schiffsarzt, unter Nennung und Begründung von Argumenten andere, auch ranghöhere Offiziere von ihren Dienst vorübergehend zu befreien.

Der Counselor eines Schiffes besitzt einen weiteren Freiheitsgrad bei der Wahl der Kleidung, so ist es auch nicht nötig eine reguläre Uniform zu tragen. Zum Beispiel trägt Counselor Deanna Troi von der USS ENTERPRISE / NCC-1701-D, nachdem sie zu Beginn ihrer Dienstzeit an Bord des Schiffs Uniform getragen hat, zwischenzeitlich oftmals ein Kleid oder Einteiler. Als Captain Edward Jellico 2369 kurzzeitig das Kommando über die ENTERPRISE übernimmt kritisiert er dies und befiehlt Troi, die reguläre Sternenflottenuniform zu tragen, bei der sie auch nach der Rückkehr Captain Jean-Luc Picards bleibt.

Die Funktion des vulkanischen Pylloras wird mit der eines Counselors verglichen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki