FANDOM


Captain Daniel Crane Bio und Charakterbeschreibung

Rang: Captain Vorname: Daniel Nachname: Crane Geburtsdatum: 17.03.2233 Position: Commanding Officer U.S.S. Melbourne / NCC 1719 Alter: 35 (2268) Rasse: Mensch Heimatplanet: Erde Nationalität: Amerikaner Sternzeichen: Widder Haarfarbe: Blond Augenfarbe: Blau Hautfarbe: Weiß Merkmale: - - - Dienstatus: Aktiv

Familie:

Vater: Thomas Crane (Pferdezüchter & Farmer) Mutter: Holly Crane (Pferdezüchterin und Farmerin) Geschwister: Commodore Jack Crane (Kommandant von K5), Gabby Crane (Farmerin) Ehegatte: - - - Kinder: - - -

Karriere:

2249: Daniel Crane folgt nach seinem Schulabschluss seinem älteren Bruder an die Sternenflottenakademie, da er sich ebenso wie dieser kein Leben als Farmer vorstellen kann. Sehr zum Bedauern seiner Eltern, denn er war deren Hoffnung, das Familienunternehmen fortzuführen. Dies ging dann an die einzige Tochter der Cranes. Daniel belegt auf der Akademie die Fächer Archäologie, Geschichte und Exobiologie und schreibt eine Doktorarbeit über das ausgestorbene T'Kon Imperium.

2253: Dr. Daniel Crane besteht die Abschlussprüfungen und wird im Anschluss daran, direkt im Range eines Lieutenant Junior Grade, aufgrund seines Doktortitels und wegen anderen besonderen wissenschaftlichen Leistungen, auf die U.S.S. Farragut unter Captain Garrovick versetzt, wo er den Posten des wissenschaftlichen Offiziers einnimmt.

2254: Crane lernt Lieutenant James T. Kirk kennen und freundet sich mit dem neuen Steuermann der Farragut an.

2257: Drei Jahre später sterben 200 Besatzungmitglieder der Farragut aufgrund des Kontaktes mit der Dikironium – Nebelkreatur auf dem Planeten Tycho IV, darunter auch Captain Garrovick. Crane und Kirk, die einzigen Überlebenden der Kommandocrew, bringen die U.S.S. Farragut, zur Erde zurück. Kirk macht sich lange Zeit Vorwürfe, dass er am Tod der Crew schuld sei, weil er zu spät gefeuert habe. Crane glaubt aber nicht an eine Schuld Kirks. Im selben Jahr wird Crane zum Lieutenant befördert und auf die U.S.S. Columbia versetzt und übernimmt als wissenschaftlicher Offizier auch den Posten des Ersten Offiziers.

2259: Crane wechselt in die Kommandoabteilung und besteht die Prüfungen zur Kommandobefähigung. Daraufhin wird er zum Lieutenant Commander befördert.

2262: Beförderung zum Commander

2266: Zwei Jahre nachdem die Enterprise zu ihrer 5 Jahresmission, unter Captain James T. Kirk aufgebrochen ist, kehrt auch die U.S.S. Melbourne von ihrer ersten 5 Jahresmission nach Hause zurück. Als Captain Samantha Kyle zum Commodore befördert wird, bekommt Crane das Kommando über das Schiff angetragen und nimmt an. Er startet mit seinem Schiff von K5 aus, die von seinem Bruder kommandiert wird, zu einer weiteren 5 Jahresmission in den tieferen Alpha Quadranten, um diesen zu erforschen. Seine Erste Mission führt ihn nach Nervan 5, um mit den Nervanern über die Abbaurechte von Dilithium zu verhandeln. Dort angekommen, trifft er auf Klingonen und Romulaner und muss sich durch die Nervaner einem Auswahlverfahren unterziehen, bei dem der klingonische Kommandant ums Leben kommt. Er und die Romulanerin Commander Selaris überleben und erhalten beide für ihre Regierungen die Handelsrechte mit den Nervanern.

2267: Die Melbourne kehrt auf Befehl des SFC zur K5 zurück, wo sie umgerüstet wird und danach ihre Mission wieder aufnimmt.

2268: Die Melbourne empfängt einen Notruf von Commander Selaris, die mit ihrem Schiff in ein Energiedämpfungsfeld geraten ist und eilt zur Rettung. An den Koordinaten angekommen, gerät die Melbourne selbst in das Feld, welches von einem Wesen mit dem Namen Aphrodite erzeugt wurde, um sich die lange Weile zu vertreiben. Die Crew der Melbourne fängt darauhin an, sich seltsam zu benehmen und beginnt, ihre erotischen Fantasien und Gefühle auszuleben. Erst als Crane Aphrodite verspricht, sie nach Pollux IX zu bringen, wo vor einigen Jahren, Apollo gelebt haben soll, einer ihrer verschollenen Verwandten, lässt sie die beiden Schiffe frei. Sie finden Apollo und die beiden Wesen machen sich gemeinsam auf, um ihre anderen Verwandten zu finden.

Charakter:

Daniel Crane wollte nie etwas anderes tun, als bei der Sternenflotte als Wissenschaftler zu dienen. Zielstrebig arbeitete er auf den Tag hin, an dem er sich auf der Akademie einschreiben konnte. Er wollte unbedingt seinem Brunder folgen, der einige Jahre früher diesen Weg eingeschlagen hatte. Er ist ein sehr guter Wissenschaftler und geradezu prädestiniert, um das Kommando auf einer langjährigen Deep Space Mission zu führen. Er unterhält zu seinen Crewmitgliedern ein enges Verhältnis und geht eine Beziehung mit seiner Sicherheitschefin und Ersten Offizierin Lieutenant Commander Kate Bell ein. Seine Strategien und Vorgehensweisen sind nicht ganz so originell wie die von James Kirk, dennoch gelingt es ihm ebenfalls, die meisten seiner Missionen zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen. Die Vorschriften der Sternenflotte legt er allerdings ebenso locker und kreativ aus, wie sein Freund Kirk.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki