FANDOM


Darsha ist eine etwa 158 Zentimeter große und 40 kg leichte Orionerin und von schlanker, fast schmächtiger Gestalt.

Ihr langes Haar ist schwarz, sie trägt es für gewöhnlich lang und offen.

Ihre Haut ist grün und ihre Augen dunkelbraun.




ZeitleisteBearbeiten

2339

Über Darshas Herkunft ist wenig bekannt. Vermutlich wurde sie irgendwann in den späten Dreißigern des vierundzwanzigsten Jahrhunderts auf einem namentlich nicht bekannten, aber vom Orionsyndikat kontrollierten Planeten in einem Sklavenviertel geboren und kurze Zeit später ausgesetzt.

Als ausgesetztes Baby hatte sie dann das großes Glück, dass sie irgend jemand mitnahm und sich die Mühe machte, sie großzuziehen.



2234/2345

Das erste, an das sich Darsha erinnern konnte ist das Gesicht einer Frau Mitte vierzig mit orionisch grünlicher Haut und romulanischen Stirnwülsten und wie sie sie verlassen musste. Das Bildnis dieser Frau weckte in Darsha nie negative Emotionen, so dass sie davon ausging, dass sie von ihr gut behandelt wurde. Danach kam sie bei ihrem ersten Herrn unter, damals war sie wohl fünf oder sechs Jahre alt.



Darsha wechselte oft ihren Herrn. Zumeist waren es Männer, manchmal war es auch eine Frau. Sie half bei der Ernte, half in der Küche, musste Putzen, Betten machen, servieren, manches Mal wurde sie aber auch zum Betteln und Stehlen auf die Straßen irgend eines Raumbahnhofes geschickt.



2350

Mit elf Jahren wurde ihr Heim angegriffen. Dieses Ereignis behielt sie nicht sonderlich traumatisch in Erinnerung, wurde sie doch von ihrem damaligen Herrn nie gut behandelt. Widerstand zu leisten kam ihr nie in den Sinn, denn ihre ganze Erziehung beruhte darauf, ihre Stellung als Sklavin zu akzeptieren. Damit begann ihr Leben auf dem Piratenschiff "Glorreiche Jagd". Auch hier wurde sie wieder zu niederen Arbeiten herangezogen, wechselte auch hier öfters den Herrn, je nachdem ob ihr Herr bei einer Schlägerei, beim Glücksspiel oder bei einem Duell gewann oder verlor - oder ermordet wurde.



2351

Ein knappes Jahr später fiel sie dann dem Piratencaptain Sart, dem Boss der Bande und Besitzer dieses Schiffes auf und ihr Leben, das hauptsächlich daraus bestanden hat sich zu verstecken, wenn sie nicht arbeiten musste, wandelte sich. Wurde ihr zunächst nur durch Schläge Gewalt angetan so kamen nun noch die sexuellen Übergriffe hinzu. Man zwang sie zur Prostitution, flößte ihr Drogen ein, sie musste bei Hinrichtungen zusehen und selbst den Abzug betätigen, bzw. hinterher saubermachen. Nun schloss die Gewalt auch den seelischen Part ein und ihrem sadistischer Herr war es ein Vergnügen, sich neue Grausamkeiten für sie auszudenken.



2352

Als ihr Schiff gekapert wurde, war sie etwa dreizehn Jahre alt. Man ließ ihr die Wahl, zu bleiben oder mitzugehen. Sie folgte dem Fremden, aber unter großen Vorbehalten.

CharakterBearbeiten

Darshas größtes Talent ist ihre enorme Anpassungsfähigkeit. Sie ist in der Lage sich binnen kürzester Zeit auf neue Situationen einzustellen, was ihr aber nicht immer zum Vorteil gereicht.

Ihr Überlebenswille ist stark und ihre Kämpfernatur lässt sich ebenfalls nicht unterkriegen.



Darsha wirkt offen und freundlich. Sie geht auf die Wesen in ihrer Umgebung zu und es ist nicht viel nötig, um gut mit ihr auszukommen.

Tatsächlich aber ist es schwer, sie wirklich kennenzulernen. Sie würde niemals einen Befehl ihres Herrn verweigern, ob sie ihn gut heißt oder verdammt. Sie schafft es klar zwischen dem zu trennen, was sie aus eigener Intention tut, und was ihr aufgetragen wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki