FANDOM


Die Front Domniontreuer Cardassianer kurz FDC ist eine terroristische Gruppierung welche selbst nach dem Abzug des Dominion zu den Gründern hält.

Den Angriff der Jem'Hadar in den letzten Tagen des Dominionkrieges begründen sie mit dem Verrat ihres eigenen Volkes.

Sie machen auch die neue Regierung für die Überwachung der Cardassianischen Union durch die Sternenflotte, insbesondere durch die 5.Task-Force verantwortlich und sehen diese als Besetzung an. Deswegen verüben deswegen Anschläge auf Einrichtungen der neuen Regierung und der Sternenflotte.

Anführer der FDC ist der ehemalige Legat Arinor Naret.

GeschichteBearbeiten

  • Die Sternenflotte versucht 2380 eine Werft der FDC auszukundschaften, muss die Aktion wegen eines Angriffes durch die Tholianer abbrechen.
  • Als Reaktion darauf erfolgt unter dem Kommando von Fleetcaptain Reneé O´Connor die Zerstörung der bekannten Werftanlagen.

sonstigesBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki