FANDOM


Lieutenantcommandergrav
Vorname:Grav
Nachname:Oikins
Rang:Lieutenant-Commander
Organisation:Sternenflotte
Position/Kommando(Raumschiff):USS TIGERSHARK
Position/Kommando(Raumstation):[[]]
Position/Kommando(Flotte):[[]]
Position/Kommando(Planetenbasis):[[]]
Geschlecht:Weiblich
Spezies/Heimatplanet:Lotra/Lotran Major
Alter:80
Groesse:
Gewicht:
Hautfarbe/Haarfarbe:/Dunkellila
Augenfarbe:Gelb
Auffaelligkeiten:weiße Haut, traditioneller lotranischer Gesichtsschmuck, Seelensplitter genannt.
Vater:Dr. Grov Oikins (Rechtsanwalt)
Mutter:Senatorin Griv Oikins (Vertreterin der lotranischen Regierung im Föderationsrat)
Geschwister:Ensign Gruv Oikins (CON Offizier an Bord der U.S.S. Stardrifter)
Lebenspartner:
Familienstand:
Kinder:
Hobbies:


Lebenslauf:

2280: Grav Oikins wird am 19.11. auf Lotran Major geboren.

2297: Grav Oikins schreibt sich mit 16 Jahren auf der Sternenflottenakademie ein. Psychologie, Sozialpädagogik, Neurologie und Soziologie sind dabei ihre Hauptfächer.

2303: Sie schließt die Akademie nach einem sechsjährigen Studium im Rang eines Lieutenant Junior-Grade ab und übernimmt den Posten des Stellvertretenden Counselors auf dem Kampus der Sternenflottenakademie.

2310: Erhält den Doktortitel für Psychologie und studiert nebenbei Exopsychologie.

2320: Schreibt ihre Professorenarbeit und lehrt seitdem an der Sternenflottenakademie.

2330: Beförderung zum Lieutenant Senior-Grade und Antrag auf Versetzung auf ein Raumschiff. Dem Antrag wird stattgegeben und sie wird auf die USS BERLIN versetzt und erhält den Posten des Schiffscounselors.

2337: Beförderung zum Lieutenant Commander und Versetzung auf die USS LOS ANGELES. Übernimmt dort ebenfalls die Stelle des Schiffscounselors.

2350: Beginnt den Kommandolehrgang, um die Berechtigung zu erhalten, in die Kommandoebene zu wechseln und um eines Tages ein Raumschiff zu kommandieren. Sie schließt die Prüfungen mit Auszeichnung ab, entscheidet sich aber dann dafür, weiterhin in der medizinischen Abteilung tätig zu bleiben und gegen die Kommandoebene.

2361: Versetzung auf die USS TIGERSHARK / NCC-64396 unter Captain J.J. Belars Kommando.


Charakter:

Grav Oikins ist eine von 6 Lotras in der Sternenflotte. Durch ihre Wasserstoffatmung ist sie dazu gezwungen, außerhalb ihres Quartiers eine Atemmaske zu tragen. Weibliche Lotras sind telepathisch und telekinetisch veranlagt. Einmal im Jahr muss sie sich einem Reinigungsritual unterziehen, das eine Woche andauert. Es soll garantieren, dass ihre Seele nach dem Ende ihres Lebens in die Große Wolke von Argosoria eingeht. Grav Oikins ist eine zielstrebige Person mit ihren 80 Jahren ist sie nach Maßstäben der Lotra noch sehr jung. Aufgrund ihres verlängerten Lebens, war es ihr schon jetzt möglich, viele Auszeichnungen zu erhalten. In ihrem Fachgebiet ist sie eine Meisterin. Sie trägt den Professortitel. Lieutenant Commander Grav Oikins ist eine ruhige und spirituelle Person, die allerdings auch hart durchgreifen kann. Man hat bei ihr immer den Eindruck, sie wüsste bereits was man sagen wollte, bevor man es gesagt hat. Auch scheint sie einiges über die Zukunft zu wissen. Crewmitglieder gehen ihr aus dem Weg, dennoch wird sie allseits gemocht und geschätzt. Zu ihren engesten Freunden gehören. Captain Belar und Commander Ventress. Oikins fühlt sich für Belar verantwortlich und begleitet ihn ein Stück seines Weges. Bei der Schlacht von Wolf 359 (2366), wird sie schwer verwundet, überlebt aber. Nach einer 2 Jährigen Auszeit und Rehabilitationsaufenthalten kehrt sie zur Sternenflotte zurück und übernimmt die Leitung der psychologischen Abteilung, der Sternenflottenklinik auf Gamma Hydra IV (2368).


[END OF FILE]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki