FANDOM


Jack.jpg
Vorname:Jack
Nachname:Arcturus
Rang:Captain
Organisation:Sternenflotte
Position/Kommando(Raumschiff):USS REVERE / NCC 86545
Position/Kommando(Raumstation):[[]]
Position/Kommando(Flotte):7.Task-Force
Position/Kommando(Planetenbasis):[[]]
Geschlecht:männlich
Spezies/Heimatplanet:Mensch/Erde
Alter:44
Groesse:1,82
Gewicht:79kg
Hautfarbe/Haarfarbe:hell/braun
Augenfarbe:braun
Auffaelligkeiten:
Vater:Richard Arcturus, 64
Mutter:Deborah Arcturus, 63
Geschwister:
Lebenspartner:Eveleyn Arcturus
Familienstand:verheiratet
Kinder:Michael Arcturus, 24, 2.Ingenieur SS Dante, Handelsflotte

Dennis Arcturus, 15 Samantha Arcturus, 11

Hobbies:Lesen und Sammeln alter Bücher.



Lebenslauf:Bearbeiten

Jack Arcturus wird am 22.2.2334 geboren.

Von 2340 – 44 war Jack an der Akademie und macht eines Ausbildung zum Conn Offizier.

2344 wird er CONN der Nachtschicht auf der USS Hood.

2346 erfolgt die Beförderung zum Lt. JG. Sowie der Wechsel in die Betaschicht

2350 Beförderung zum Lt. SG und er wechselt als Navigator in die Alphaschicht

2352 Versetzung auf die USS Malinche als Chief of Fligth. Dort lernt er die Wissenschaftlerin Daphne Forrester kennen.

2353 Beförderung zum Lt. Cmdr.

2354 Hochzeit mit Daphne

2356 wird der Sohn Michael geboren.

2358 Absolvierung der Kommandoprüfung

2361 Beförderung zum Commander und Versetzung auf die USS FARRAGUT als Erster Offizier

2362 kommt seine Frau bei einen Laborunfall ums Leben und er muss sich um den gemeinsamen Sohn Michael alleine großziehen. In der folgenden Zeit verrichtet Jack seinen Dienst mechanisch

2364 lernt er Evelyn Harrison auf einer Konferenz kennen. Aus der folgenden Liebesnacht entsteht eine Beziehung, vor allen da bereits der gemeinsame Sohn Dennis unterwegs ist.

2365 wird Dennis geboren.

2366 heiraten Jack und Evelyn. Trauzeuge ist ein gewisser Tobias Edwards

2367 Beförderung zum Captain und er erhält das Kommando über die USS MONTANA / NCC 26545, einen Schiff der AMBASSADOR-KLASSE

2369 wird die Tochter Samantha geboren. Evelyn zieht ein halbes Jahr später mit den Kindern nach Nantucket.

2372 – 75 Aufgrund des Alters wird die USS Montana nicht direkt an vorderste Front geschickt. Dennoch muss sich auch das Schiff in mehreren Kämpfen beweisen. Einer der schwersten Kämpfe war der Kampf mit zwei Schiffen der Vor’cha Klasse. Jack wendet hierfür eine Variante des Kobayachi Mahu Test Lösung seines besten Freundes Tobais Edwards an. Dabei nutzt er die minimal höhere Geschwindigkeit sowie leicht bessere Manövrierfähigkeit seines Schiffes aus um die schwerer bewaffneten Feindkreuzer mit Nadelstichattacken zuzusetzen. In einen langwierigen Kampf kann die Crew der Montana einen knappen Sieg erringen.

November 2375 Hinterhalt im Kalonosgürtel. Eine Flotte aus 34 Sternenflottenschiffen, darunter auch die USS Montana, soll Verstärkung der Breen Konföderation abfangen. Diese stellt sich aber als zahlenmäßig weit überlegen dar. Nur das Eintreffen von romulanischer und klingonischer Verstärkung verhindern die Auslöschung des Föderationskontingents. Viele Kommandanten aus dem Einsatz, darunter auch Jack, machen den Einsatzleiter Rear Admiral Edward Jellico, für diese Beinahekatastrophe verantwortlich. Während des Einsatzes verliert die Montana ihre beiden Warpgondeln. Außerdem kommt es zu schweren Schäden im Abtriebssystem.

Das Schiff wird zu einer Sternenbasis geschleppt, dort aber vom verantwortlichen Ingenieur als irreparabel klassifiziert. Mit den intakten und ausbaubaren Systemen werden aber andere Schiffe der Ambassadorklasse reaperiert.

Januar 2376 erhält Jack die Information, dass er das Kommando über ein Schiff der AKIRA-KLASSE erhalten soll. Er setzt sich vehement dafür ein, dass dieses Schiff USS Montana genannt wird und die Registry ihrer Vorgängerin erhält. Das scheitert aber an Vize - Admiral Jellico.

2378 bittet Jack um eine Versetzung zur Task-Force, wo sein Schiff und seien Fähigkeiten am besten aufgehoben sind. Er wird 7. Task Force unter Fleetadmiral Sovrane zugeteilt.

2379 wird die 7. Task Force in den klingonischen Raum verlegt um die Klingonen bei der Verteidigung gegen die Liga zu unterstützen. Während der folgenden Kämpfe steht die REVERE an vorderster Front.

Disziplinare Vermerke:Bearbeiten

  • Widerstand gegen Sicherheitsbehörden der Kolonie Feras II.
  • Mehrere Anklagen wegen respektlosen Benehmens gegenüber vorgesetzten. Sie wurden aber alle abgeschmettert.

AuszeichnungenBearbeiten

  • 2x Verdientorden der Föderation in Tritanium
  • 1x großer Orbitalorden

Spezielle Fähigkeiten:Bearbeiten

  • Pilot Klasse 5

Zusatzausbildungen:Bearbeiten

Medizinische Akte:Bearbeiten

keine Auffälligkeiten

Charakter:Bearbeiten

Jack ist ein harter aber fairer Kommandant. Er wartet viel. Hin und wieder neigt er dazu, bei Untergebenen, die in seinen Augen unfähig sind, bei Fehler drakonische Strafen zuzuweisen. Leuten, die er respektiert hört er aber geduldig zu. Seine taktischen Fähigkeiten sind stark ausgeprägt. Trotz der üblichen Versetzungen von und zur Revere hat er damit eine Crew geformt, auf die er sich verlässt.

Hin und wieder ist er jedoch ein großer Sturkopf, was zu der Entfremdung zu seinen ältesten Sohn Michael geführt hat, der nicht in seine Fußstapfen treten wollte. Seit dem achtzehnten Geburtag von Michael herrscht bei den Männern Funkstille. Evelyn und auch Freunde der Familie bemühen sich aber dennoch zu vermitteln.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki