FANDOM


JulianBashir.jpg
Für die Person aus dem Spiegeluniversum, siehe: Julian Bashir (Spiegeluniversum)


Doktor Julian Bashir, ist Chefarzt auf DEEP SPACE 9 und dem auf DS9 stationierten Raumschiff USS DEFIANT / NX-74205 und dessen Nachfolger.


Kindheit und Jugend Bearbeiten

Jules Bashir wird gegen Ende des Jahres 2341 als Sohn von Amsha und Richard Bashir geboren. Aber der Junge ist unterentwickelt. Im Alter von sechs Jahren kann der junge Bashir noch nicht einmal einen Hund von einer Katze unterscheiden, während Gleichaltrige schon lesen oder am Computer arbeiten können. Seinen Eltern fällt es schwer ihr unterentwickeltes Kind zu sehen und schließlich fassen die beiden den Entschluss ihr Kind genetisch aufwerten zu lassen.

In seiner Kindheit hat Bashir einen Teddybär namens Kukalaka. Bashir hat ihn immer mit dabei. Aber 2346 geht der Teddy kaputt und ein Bein reißt auf. Bashirs Mutter will den Teddy wegwerfen, aber Bashir behandelt seinen ersten Patienten und stopft dem Teddybär sein Bein, damit er ihn behalten kann.

Im Jahr 2348, kurz vor Jules siebten Geburtstag, bringen ihn seine Eltern mit nach Adigeon Prime, einem Planeten, auf dem die Genmanipulation nicht verboten ist. Dort wird seine genetische Struktur derart verändert, dass sein IQ über zwei Wochen lang täglich um fünf Punkte ansteigt. Auch seine körperlichen Fähigkeiten, z.B. die Hand-Augen-Koordination, werden dabei verbessert. Kurz darauf beginnt für Jules Bashir ein neues Leben, er zieht in eine neue Stadt und in eine neue Schule.

Aufgrund seines Krankenhaus Aufenthalts auf Adigeon Prime hat der junge Bashir immer Angst vor Ärzten, aber später wächst sein Respekt für den Beruf des Arzt und er will selbst Arzt werden.

2351 ist Jules Vater Diplomat der Föderation auf Invernia II. Jules begleitet seinen Vater im Alter von zehn Jahren auf diesen Planeten. Als die beiden sich in einem entlegenen Gebiet des Planeten befinden, werden sie von einem starken Sturm überrascht. Während die beiden warten, dass sich der Sturm verzieht, finden sie ein krankes invernianisches Mädchen. Nachdem sich der Sturm legt, versucht Richard Bashir Hilfe zu holen, aber diese kommt für das Mädchen zu spät und sie stirbt. Als sein Vater mit Hilfe zurückkommt, sagt einer der Führer, dass sie mit einfachen Kräutern hätte behandelt werden können und so überlebt hätte. Aufgrund dieser Ereignisse entscheidet sich der junge Jules Bashir später Arzt zu werden.

2356, als Bashir 15 Jahre alt ist, begreift er die Genmanipulationen an ihm, für die seine Eltern verantwortlich sind. Er versteht, dass er dadurch ein anderer Mensch ist und nennt sich seitdem nicht mehr Jules Bashir sondern Julian Bashir.


Frühe Karriere Bearbeiten

Der junge Bashir interessiert sich in seiner Jugend sehr für Tennis und beschließt Tennis zu studieren. Bashir spielt in dieser Zeit sehr gut und er stellt sich eine Karriere als Tennisspieler vor. Aber seine Eltern wollen, dass Bashir Medizin studiert. Als Bashir dann sein erstes wichtiges Turnier verliert, beschließt er, sich den Willen seiner Eltern zu beugen und er studiert Medizin.

Aber auch auf der Medizinischen Fakultät der Sternenflotte ist der junge Bashir sportlich sehr aktiv. Bashir spielt dort aktiv Racquetball. Bashir wird Teamcaptain der Racquetballmannschaft der Akademie. Dabei wird er sogar Sektorenmeister. Das entscheidende Spiel gewinnt er gegen einen Vulkanier.

Auf der Akademie zeigt der junge Bashir gute Leistung. Im Fach Kinderheilkunde ist er sogar Klassenbester.

Während seiner Zeit auf der Akademie verliebt sich Bashir in Palis Delon. Ihr Vater leitet eine medizinische Abteilung in Paris und bietet Bashir den Posten als Chef der Chirurgie an. Bashir überlegt lange diesen Posten anzunehmen und die Sternenflotte zu verlassen. Schließlich entscheidet sich Bashir dafür die Sternenflotte abzuschließen und lehnt das Angebot ab. Kurz darauf trennen sich Bashir und Delon.

Bei seiner Abschlussprüfung hat Bashir einige Probleme. Er braucht sehr lange um seine Aufgaben zu lösen und gehört mit zu den letzten, die die Prüfung abschließen. Aber trotz dieser kleinen Probleme besteht Bashir die Abschlussprüfung erfolgreich. Bashir wird beinahe Klassenbester, aber er verwechselt während der Abschlussprüfung eine präganglionische Faser mit einem postganglionischen Nerv. Doch er gibt später zu, die Frage absichtlich falsch beantwortet zu haben, um die Klasse nicht als Klassenbester abzuschließen.

Als Zweitbester seiner Klasse hält Bashir die Eröffnungsrede, während Elizabeth Lense als Klassenbeste der medizinischen Fakultät die Abschlussrede hält. Elizabeth Lense nimmt als Klassenbeste den Posten als Mediziner auf der USS LEXINGTON / NCC-61832 an. Bashir kann sich jeden weiteren freien Posten selbst auszusuchen. Er entscheidet sich für Deep Space 9, weil er die Herausforderung liebt.


Persönliches Bearbeiten

Freunde Bearbeiten

Miles O'Brien Bearbeiten

Miles O'Brien.jpg

Miles O´Brien im Jahr 2375

Als Miles O´Brien 2369 das erste mal auf Julian Bashir trifft, hält er ihn für einen jungen Arroganten Offizier. O'Brien versucht jeden Kontakt mit Bashir zu vermeiden, da ihn Bashir ziemlich auf die Nerven geht. Aufgrund von Bashirs arroganten Verhalten, beginnt O´Brien Bashir zu hassen. Als Sisko die beiden auf eine gemeinsame Mission nach Bajor schickt, versucht O´Brien sich vor dieser Mission zu drücken. Er bittet Sisko jemand anderen zu schicken, aber Sisko lehnt dies ab. Aber der Chief hat Schwierigkeiten mit dem Arzt und nimmt wiederwillig die Mission an. Während der Mission versucht sich Bashir mit O´Brien anzufreunden. Bashir bietet O´Brien an, ihn Julian zu nennen, da es ihm unangenehm ist, dass O´Brien ihn Sir nennt. Während der gemeinsamen Mission auf Bajor beginnt O´Brien langsam zu akzeptieren.

2370 toleriert O'Brien mittlerweile Bashir, obwohl er ihn noch immer für Arrogant hält. Als die beiden zusammen Racquetball spielen, geht ihn Bashirs Verhalten wieder ziemlich auf die Nerven und dieser beschwert sich sogar bei seiner Frau über das arogante Verhalten von Bashir. Doch O'Brien will eine Revanche und spielt wieder gegen Bashir. Als jedoch Bashir O'Brien absichtlich gewinnen lässt, regt sich dieser noch mehr über Bashir auf. Später nutzt Quark die Rivalität der beiden aus, um ein Spiel zu veranstalten, auf den Wetten laufen sollen von denen Quark profitiert. Doch die beiden wollen sich darauf nicht einlassen. Später im selben Jahr befinden sich die beiden sich aufgrund eines Konflikt zwischen den T'Lani und der Kelleruner in Lebensgefahr. O'Brien droht bei den Gefechten an den Folgen der Harvester zu sterben, aber Bashir versucht O'Brien am Leben zu halten, bis beide gerettet werden. Nachdem die beiden gerettet worden sind, werde sie, aufgrund dieser Erfahrung Freunde.

Nachdem O´Briens Frau Keiko 2371 für ein Jahr auf Bajor arbeitet, verbringen die beiden Freunde ihre gesamte Freizeit mit einander. O'Brien und Bashir werden beste Freunde mit vielen gemeinsamen Hobbys. Sie spielen zusammen Racquetball, Dart, verbringen die gemeinsame Zeit in der Holosuite oder im Quarks. Nachdem Keiko O´Brien 2372 nach Deep Space 9 zurückkehrt bemerkt sie die tiefe Freundschaft zwischen ihren Mann und Bashir.

Bashir gerät 2372 mit O´Brien in einen heftigen Streit, als dieser den Jem´Hadar helfen will sich vom Katrecel White zu befreien. O´Brien sieht in den Jem´Hadar ohne das White eine noch größere Gefahr und ist nicht bereit Bashir zu helfen. Bashir ist schließlich gezwungen O´Brien es zu befehlen ihm zu helfen. Später muss O´Brien Bashir sogar zwingen von dem Planeten zu fliehen. Durch diese Mission hat die Freundschaft der beiden etwas gelitten.

Einige Monate später ist Bashir für seinen Freund O'Brien da, nachdem das Gedächtnis von O'Brien durch die Argrathi verändert worden ist. O'Brien glaubt dadurch 20 Jahre im Gefängnis gewesen zu sein. O'Brien kommt mit der Situation und den schrecklichen Erinnerungen nicht zurecht und plant sich zu töten. Im letzten Moment gelingt es Bashir seinen Freund vom Selbstmord aufzuhalten. Bashir hilft danach O'Brien dabei wieder ein normales Leben zu führen.

Die Freundschaft der beiden Männer ist so eng, dass O'Brien Bashir gesteht, obwohl er seine Frau Keiko O'Brien über alles liebt, mag O'Brien Bashir lieber als seine Frau. Bashir gibt darauf dieses Kompliment an seinem Freund zurück.

Ende des Jahres 2375, nach Beendigung des Dominion-Krieges, kehrt O'Brien auf die Erde zurück. Obwohl sich dadurch die beiden nicht mehr sehen, wollen die beiden Männer ihre Freundschaft erhalten und regelmäßig im Kontakt bleiben.


Elim Garak Bearbeiten

Elim Garak.jpg

Elim Garak im Jahr 2374.

Bashir lernt Elim Garak Anfang 2369 kennen. Da Bashir noch ziemlich naiv ist misstraut er dem Schneider und hält ihn für einen Spion. Aber nachdem Garak Bashir hilft eine Verschwörung der Duras-Schwestern und Tahna Los auf zudecken, werden beide Freunde und treffen sich einmal die Woche zum Essen.

Anfang 2370 deckt Bashir zusammen mit Garak eine Konspiration auf, welche Gul Dukat eingeleitet hat, um ein Mitglied der zivilen cardassianischen Regierung Kotan Pa'Dar zu stürzen, auf.

Ende des Jahres hilft Bashir bei der Behandlung Garak, nachdem sein Implantat ausgefallen ist. Als Garak unter Entzugserscheinungen leidet, beschwert sich Garak über sein Leben und vorallem das seine einzige Abwechslung das wöchentliche Essen mit dem naiven Bashir ist. Bashir bedauert es, dass Garak so denkt, doch trotzdem begibt sich Bashir zu Enabran Tain, damit dieser Garak hilft. Durch die Hilfe von Tain kann Bashir Garak behandeln und dieser bedankt sich bei Bashir für seine Bemühungen.

Die beiden philosophieren häufig beim Essen, diskutieren über Literatur, Kunst Kultur und auch über aktuelle Ereignisse. Bald wird aus dem wöchentlichen ein tägliches gemeinsames Essen. Bashir genießt diese Diskussionen vor allem versucht er alles über Garaks Vergangenheit herauszufinden und Garak denkt sich für Bashir immer neue Lügen und Halbwahrheiten für den Arzt. Als sich Garak 2371 auf eine Mission befindet speist Bashir statt mit Garak mit O'Brien. Obwohl der Chief Bashirs bester Freund ist bemerkt Bashir, dass er nicht das gleiche ist mit O'Brien als mit Garak essen zu gehen, da ihm die Diskussionen fehlen.

Als Garak unerlaubt in Bashirs Geheimagentenprogramm eindringt und miterlebt, wie es Julian gelingt, alle Führungsoffiziere durch den Einsatz seiner Fantasie zu retten, merkt er, dass dieser sich von einem naiven jungen Abenteurer zu einem creativen Offizier entwickelt hat. Er lernt aus dieser Erfahrung mit seinem Freund, wie das Schwelgen in der Fantasie den Geist kreativ macht.

Während des Dominion-Krieges kühlt die Freundschaft zwischen Bashir und Garak ein wenig ab. Garak findet, dass seit bekannt ist das Bashir genetisch aufgewertet worden ist der Doktor arrogant geworden ist.

Die beiden versöhnen sich aber bald wieder. Ende 2375 bleibt Garak auf Cardassia, um dort mit zu helfen seine Welt wieder aufzubauen. Bashir bedauert, dass er einen guten Freund verliert und wünscht für Garaks Zukunft alles Gute.

Liebesbeziehungen Bearbeiten

Jadzia Dax Bearbeiten

Jadzia Dax.jpg

Jadzia Dax im Jahr 2374.

Julian Bashir lernt 2369 Jadzia Dax auf dem Transport nach Deep Space 9 kennen und fängt an mit ihr zu flirten. Bashir verliebt sich sofort in sie. Obwohl Bashir Dax mehrmals zum Essen einlädt, lehnt sie seine Einladung ab. Bashir merkt, dass Dax mit ihm spielt, aber er versucht es immer wieder und flirtet mit ihr.

Gegen Ende 2369 sieht es so aus, als ob sich Jadzia Dax in Julian Bashir verliebt hat. Später stellt sich heraus, dass die Jadzia Dax, welche Bashir geküsst hat, in Wirklichkeit eine Phantasiegestalt ist, welche aus dem Gamma-Quadrant stammt.

Bashir flirtet weiter mit Dax, aber er erkennt, dass sie seine Gefühle nicht erwidert und er gibt es schließlich auf, ihr nachzulaufen. Mit der Zeit werden Jadzia Dax und Julian Bashir gute Freunde. Obwohl die beiden eine tiefe Freundschaft verbindet, liebt Bashir Dax noch immer.

2372 kommt Worf nach Deep Space 9. Mit der Zeit verlieben sich Worf und Dax. Die beiden heiraten schließlich 2374. Bashir fällt es schwer, die beiden zusammen zu sehen, und er redet auch oft mit Quark über sie, da Quark die selben Gefühle für Dax wie er hat. Bashir hofft insgeheim, dass die Ehe zwischen Worf und Dax zerbricht.

Als Ende 2374 Dax Bashir berichtet, dass sie und Worf sich ein Baby wünschen, zerbricht dies sämtliche Hoffnungen, dass Worf und Dax sich irgendwann doch wieder trennen könnten. Deprimiert setzen sich Quark und Bashir ins Vics. Aber Vic Fontaine rät den beiden, sich von Jadzia Dax zu lösen, da es keinen Sinn macht, ihr nach zu rennen. Später trifft Dax auf Bashir und sie bedankt sich, dass er ein guter Freund ist. Kurz darauf wird Jadzia Dax von Gul Dukat getötet.

Anfang 2375 begleitet Bashir Worf auf eine gefährlich Mission um die Dominion-Schiffswerft bei Monac IV zu vernichten. Mit dieser Mission will Worf dafür sorgen, dass die Seele von Jadzia Dax ins Sto´Vo´Kor gelangt. Die Schlacht ist ein Erfolg und der Sieg wird Jadzia Dax gewidmet.

Ezri Dax gesteht Bashir später, dass, wenn Worf nicht auf die Station gekommen wäre, sich Jadzia Dax in Bashir verliebt hätte, da sie ihn sehr gemocht hat.


Melora Pazlar Bearbeiten

Melora Pazlar.jpg

Melora Pazlar im Jahr 2370.

Melora Pazlar ist die erste Elaysianerin in der Sternenflotte. 2370 kommt sie an Bord nach Deep Space Nine.

Da Pazlar von einem Planeten mit niedriger Schwerkraft stammt, ist sie in einer normalen Umgebung auf einem Rollstuhl angewiesen. Bevor sie an Bord der Station kommt bereitet sich Bashir auf sie vor und studiert ihre Krankengeschichte.

Als die beiden sich kennen lernen, ist Bashir begeistert von ihr, aber Melora Pazlar will keinen Hilfe von dem Arzt. Aber Bashir gelingt es ihr Vertrauen zu gewinnen. Mit Hilfe der Neuromuskuläre Anpassung, welche von Doktor Nathaniel Teros entwickelt wurde, will Bashir Melora Pazlar von ihrem Rollstuhl zu befreien. Die Behandlung verläuft gut und Pazlar kann ihre ersten Schritte in einer normaler Umgebung durchführen. Während der Behandlung verlieben sich beide ineinander. Als Pazlar bemerkt, dass sie durch diese Behandlung nie wieder auf ihre Heimatwelt zurück kann, bricht sie die Behandlung wieder ab. Später verlässt sie Deep Space Nine und Bashir und Pazlar trennen sich.


Leeta Bearbeiten

Leeta.jpg

Leeta im Jahr 2373

Bashir lernt Leeta Ende 2371 kennen.

Sie täuscht einen Husten vor, um mit Bashir Kontakt aufzunehmen. Später freunden sich die beiden an.

2372 sind die beiden ein Paar, zu selben Zeit leitet der Ferengi Rom einen Streik im Quarks.

Zu der Zeit beginnt sich Leeta in Rom zu verlieben.

2373 beenden die beiden friedlich ihre Beziehung auf Risa. Leeta gibt gegenüber Bashir und Quark zu, dass sie sich in Rom verliebt hat. Obwohl die beiden nun kein Paar mehr sind, bleiben die beiden trotzdem Freunde.

Trotz der Trennung besitzt Leeta noch immer Bashirs Teddy Kukalaka.

Ende 2373 muss Nog den Teddy im Auftrag von Bashir stehlen, damit er seinen Teddy wieder bekommt.


Sarina Douglas Bearbeiten

Sarina Douglas.jpg

Sarina Douglas im Jahr 2375.

Sarina Douglas ist wie Julian Bashir ein genetisch aufgewerteter Mensch. Aber ihre Aufwertung ist fehlerhaft und aufgrund dieses Defekts kann Sarina Douglas keinen Kontakt zur Außenwelt aufnehmen.

2374 lernt Bashir sie kennen, als dieser mit einer Gruppe genetisch aufgewerteten Menschen im Rahmen eines Projektes, zusammen arbeitet. Die Arbeit mit der Gruppe schreitet gut voran, nachdem die vier sich von Bashir verabschieden beginnt Bashir mit der Forschung nach einem Heilmittel um sie zu heilen. Schließlich gelingt es Bashir 2375 ein Heilmittel zu finden und nach der Operation wird Sarina Douglas aus ihrer Isolation befreit. Bashir hilft ihr sich in die normale Welt zu integrieren. Die beiden verbringen viel Zeit zusammen und Bashir verliebt sich in sie. Die beiden beginnen sich zu küssen. Aber Sarina erwidert seine Gefühle nicht, da sie aber nicht weiß wie sie sich verhalten soll kehrt Sarina in ihren alten Zustand zurück. Als Bashir erfährt, dass er dafür verantwortlich ist, lässt Bashir Sarina gehen. Sarina Douglas beginnt kurz darauf ihr neues Leben, während Bashir seiner neuen Lieben nachtrauert.


Ezri Dax Bearbeiten

Ezri Dax.jpg

Ezri Dax im Jahr 2375.

Ezri Dax ist der Nachfolgende Trillwirt von Jadzia Dax und kommt 2375 auf die Station.

Als Bashir sie kennen lernt, freundet er sich sofort mit ihr an und beginnt auch mit ihr zu flirten. Als Worf dies bemerkt bedroht er sofort Bashir und sagt ihm, dass er sich von Dax fernhalten soll. Worf hat zu der Zeit Probleme mit Ezri Dax, da in ihr ein Teil von seiner Frau lebt. Worf will nicht, dass Bashir durch das flirten mit Ezri Dax das Andenken seiner Frau zerstört. Später entschuldigt sich Worf bei Bashir und akzeptiert das Verhältnis zwischen den beiden.

Im Laufe des Jahres flirten die beiden regelmäßig und sie merken, dass sie sich in einander verliebt haben. Als Worf und Dax vom Dominion gefangen genommen worden sind bemerkt Dax ihre Gefühle für Bashir, während Bashir bemerkt wie sehr ihm Ezri Dax fehlt, während sie verschwunden ist.

Obwohl die beiden sich lieben, trauen sich die beiden nicht ihre Gefühle zu offenbaren. Die beiden gehen sich die nächsten Wochen aus dem Weg. Bashir glaubt sogar kurzzeitig, dass sie eine Beziehung mit Worf hat. Aber O'Brien erklärt Bashir, dass Worf und Dax nur Freunde sind.

Schließlich sprechen sie sich aus und beschließen nur Freunde zu sein, aber die beiden ändern kurz darauf ihre Meinung und beginnen sich zu küssen und werden ein Paar.


Chronologie Bearbeiten

2341
Julian Bashir wird geboren.
2348
Bashir wird auf Adigeon Prime genetisch Aufgewertet.
2351
Bashir besucht Invernia II.
2367
studiert Bashir Medizin.
2369
wird Bashir mit dem Rang eines Lieutenant Junior Grade nach Deep Space 9 als versetzt.
2372
Bashir wird zum vollen Lieutenant befördert.
2373
Bashir wird vom Dominion entführt und durch einen Wechselbalg ersetzt.
2373
Bashir wird gerettet und kehrt nach Deep Space 9 zurück
2373
Die genetische Aufwertung von Bashir wird in der Sternenflotte bekannt.
2374
Sektion 31 rekrutiert Bashir, aber Bashir lehnt das Angebot ab.
2375
Bashir unterwandert Sektion 31.
2375
Bashir beginnt eine Beziehung mit Ezri Dax.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki