FANDOM


Mary Sue war ursprünglich der Name eines Charakters aus der Amerikanischen Star Trek Fanfiction "A Trekkies Tale" geschrieben von Paula Smith im Jahre 1971. Dieser Charakter war eine übertriebene Halb Mensch/Halb Vulkanierin, welche schon im Minderjährigen Alter auf der USS ENTERPRISE / NCC-1701 als Offizier diente und nach deren Ableben ein eigener Feiertag ihr zu Ehren eingeführt wurde.

Der Name dieses Charakters wurde später zum Inbegriff für übertrieben perfekte Fan Fiction Charaktere. (Sowohl in Star Trek Fanfictions als auch in Fanfictions, welche aus anderen Fandoms stammen.) Männliche Varianten werden oft als "Gary Stu" oder als "Marty Stu" bezeichnet. Die US Amerikanische Webseite TVTropes.com schuf ebenfalls den Begriff "Mary Suetopie" für unrealistisch perfekte Staatsentwürfe.[1]

Externe LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki