FANDOM


Lieutenantardelontenaif.jpg
Vorname:Ardelon
Nachname:Ten´Ai
Rang:Lieutenant Senior-Grade
Organisation:Sternenflotte
Position/Kommando(Raumschiff):USS ESCORT NCC-74200-A
Position/Kommando(Raumstation):UNITY ONE
Position/Kommando(Flotte):5.Taskforce
Position/Kommando(Planetenbasis):[[]]
Geschlecht:männlich
Spezies/Heimatplanet:Bajoraner/Bajor
Alter:45 Jahre Erdstandard (2381)
Groesse:
Gewicht:
Hautfarbe/Haarfarbe:hell/dunkelbraun
Augenfarbe:blau
Auffaelligkeiten:
Vater:Major Ten'Ai Arinon (Bajoranische Miliz)
Mutter:Ten'Ai Ylliana (Ikonenmalerin)
Geschwister:Bruder: Lieutenant Ten'Ai Ternanon (Bajoranische Miliz)
Lebenspartner:
Familienstand:ledig
Kinder:
Hobbies:Keine Angaben


Lebenslauf:

2336: Geburt auf Bajor in der Provinz: Rakanta.

2350: Ardelon schliesst sich mit 14 einer bajoranischen Widerstandszelle an, als kurz vorher sein gesamtes Dorf von Cardassianern zwangsumgesiedelt wurde und sein Vater, sowie sein älterer Bruder, in ein Arbeitslager verschleppt werden. Schnell stellt sich dort heraus, dass er ein fähiger Ingenieur ist und sich sehr gut mit der Technik der veralteten, bajoranischen Raider auskennt. Obwohl er vorher nie etwas mit Technik zu tun hatte, besitzt er ein instinktives Gespür für Maschinen.

2354: Seiner Widerstandszelle und ihm gelingt es, das Arbeitslager in der Rakantaprovinz, in dem sein Vater und sein Bruder festgehalten werden, zu befreien. Auf der Flucht werden viele Flüchtlinge von den Cardassianern wieder eingefangen. Dennoch gelingt es einem Teil, sich in die Berge zurückzuziehen und sich zu verstecken. Darunter auch Bruder und Vater, die sich dem Widerstand anschliessen und zusammen mit Ardelon in den folgenden Jahren zur Nemesis der Cardassianischen Garnison in Rakanta werden.

2360: Zusammen mit seiner Widerstandszelle verübt Ardelon mehrere Anschläge auf cardassianische Würdenträger und Einrichtungen.

2368: Als sich die Cardassianer von Bajor zurückziehen und Bajor nach 40 Jahren der Besetzung endlich wieder frei ist und sich der Föderation zuwendet, erhalten die Männer der Ten´Ai Familie das Angebot, sich der neu gegründeten Bajoranischen Miliz anzuschliessen. Sie nehmen das Angebot an und dienen ab sofort im Stab von General Krim.

2376: Ein Jahr nach dem Ende des Dominionkrieges wird Bajor zum vollwertigen Föderationsmitglied und ein Teil der bajoranischen Miliz wird in die Sternenflotte integriert. Vater und Bruder bleiben in der noch übrig gebliebenen Miliz, während Ardelon die Sternenflottenakademie besucht.

2378: Ardelon schliesst nach einer verkürzten Studienzeit die Akademie ab und erhält unter Berücksichtigung seines bajoranischen Ranges das Offizierspatent im Range eines Lieutenant Junior-Grades. Im Anschluss an seinen Abschluss wird er auf Admiral Belars USS ESCORT / NCC-74200 versetzt, um dort als stellvertretender Chefingenieur zu dienen. Er übernimmt noch im selben Jahr, das Kommando über den Maschinenraum, als Julez Dunnigan der Chefingenieur der ESCORT seinen Abschied, von der Sternenflotte nimmt, um sich einer neuen Aufgabe zu stellen.

2380: Ten'Ai wird zum Lieutenant Senior-Grade befördert und zum Mitglied der 5.Task-Force unter Fleetadmiral Joran Jakur Belar. Im selben Jahr wird die USS ESCORT bei der Schlacht von Cardassia vernichtet.

2381: Übernimmt er wieder den Posten des Chefingenieurs auf der neuen USS ESCORT / NCC-74200-A


Charakter:

Ardelon Ten'Ai ist ein ruhiger und ausgeglichener Mann. Er neigt dazu seine Maschinen über die Maße zu lieben und vermeidet aufgrund seiner Erlebnisse im Krieg gegen die Cardassianer, zu enge Bindungen zur Crew. Er gilt als Eigenbrötler und Einzelgänger, wird aber dennoch von seiner Crew im Maschinenraum und vom Rest der Besatzung sehr geschätzt. Sein Kommandant, Belar, hält ebenfalls sehr grosse Stücke auf ihn. Er hat sein Herz auf der Zunge liegen und so geschieht es hin und wieder, dass er in unpassenden Momenten seine Meinung und seinen bissigen Sarkasmus zum besten gibt. Sein bester Freund unter der Kommandocrew der Escort ist Lieutenant Sovak, obwohl vom Wesen her sehr unterschiedlich, haben sich beide miteinander angefreundet und verbringen viel Zeit auf dem Holodeck, da beide begeisterte Taucher sind. Sovak vorallem wegen der meditativen Ruhe unter Wasser.


[END OF FILE]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki