FANDOM


Die U.S.S. Ulysses ist ein Forschungsraumschiff der Sternenflotte und befindet sich auf einer mehrmonatigen Kartografierungs- und Erkundungsmission in einem abgelegenen Teil des Weltraums.

Technische DatenBearbeiten

Klassifizierung: Langstreckenforschungsschiff

Name: ULYSSES

Klasse: Intrepid

Stapellauf: 2375

Offiziere: 50

Unteroffiziere: 100


Evakuierungslimit: unbekannt

L/B/H: 344,50 m / 132,10 m / 64,4,0 m

Masse: 700.000 t

Decks: 14

Warpantriebssystem: Warpantrieb der Klasse 9

Sublicht: Standart Impulsantrieb MK-12

Reisegeschwindigkeit: Warp 7

Höchstgeschwindigkeit: Warp 9,975 für 12 Stunden

Shuttlehangar: 1

Shuttles: 2 Shuttles der Klasse 9, 2 Shuttles der Klasse 12

  • Ithaka

Computersystem: bioneurales Computernetzwerk

Benutzersystem: LCARS - Typ II

Schilde: automodulierendes regeneratives Schildsystem

Transporter: 6 + 3 Frachttransporter

Bewaffnung: 13 Phaseremitter vom Typ 8 // 5 Torpedowerfer

Rettungskapseln: unbekannt

InfosBearbeiten

Die Ulysses gehört zu den neu entwickelten Langstreckenforschungsschiffen der Intrepid Klasse und folgt ihren bekannten Schwesterschiffen Intrepid, Bellerophon und Voyager.

BesatzungBearbeiten

KommandostabBearbeiten

CrewBearbeiten

Aktuelle MissionBearbeiten

2379 beginnt die Ulysses unter Captain Tyr eine mehrmonatige Forschungsmission in einem abgelegenen Teil des Föderationsraums. Sie soll die dortigen Raumsektoren kartografieren und besondere Phänomene erforschen.


Nennenswerte Missionen und EntdeckungenBearbeiten

2380Bearbeiten

  • In den ersten sechs Monaten erforscht die Ulysses einen Sektor in einem abgelengen Teil des Föderationsraums:
    • Unter anderem absolviert sie eine zweimonatige archäologische Ausgrabungsmission im Urkas-System, wo man auf Urkas II einige Artefakte einer untergegangenen Zivilisation bergen kann. Diese werden auf der weiteren Reise erforscht.
  • Die Ulysses unternimmt außerdem zwei weitere archäologische Missionen, darunter:
  • Einige Wochen später folgt das Schiff einem aufgefangenen Notsignal, welches zu einem alten Raumschiff der Daedalus Klasse führt, welches in einem Nebel der Mutara Klasse verschwunden ist. Die Crew unternimmt eine Bergungsoperation, um das Schicksal der Crew der USS Schiaparelli zu lüften und hat dabei Kontakt zu einer körperlösen Intelligenz, welche in das Verschwinden des zweihunder Jahre alten Schiffes verstrickt ist. (STAR TREK - CADETS (04): Geisterschiff)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki