FANDOM


Die USS Casablanca ist ein Schiff der EXCELSIOR-KLASSE und gehörte zur Sternenflotte des 24. Jh.

Bekannte CrewmitgliederBearbeiten

Casablanca1.jpg

Schiffsplakette

Captain Corazón Inserra (Kommandantin ab 2292)

Captain Charles Deveraux (Kommandant 2366 - 2371)

Captain Lairis Ilana (erster Offizier 2366 - 71, Kommandantin 2371 - 72)

Commander Jerad Silgon (erster Offizier 2371 - 72)

Lieutnant Marc van de Kamp (Chefingenieur bis 2372)

Fähnrich Pamela Wheeler (CONN-Offizier bis 2372)

Fähnrich Vixipan (Kommunikationsoffizier bis 2372)

GeschichteBearbeiten

  • 2292 wird das Schiff unter dem Kommando von Captain Corazón Inserra in Dienst gestellt.
  • 2372 soll die Casablanca ausgemustert werden. Die Mannschaft erhält kurzzeitige Posten auf der Erde (Star Trek Defender - Böses Erwachen)
  • Kurz darauf wird das Schiff jedoch von Admiral Leyton reaktiviert und auf Patroullie der EMZ geschickt (Star Trek Defender - Hinter der Maske II)
  • Als Captain Lairis hinter die Putschpläne von Admiral Leyton kommt, setzt sie den Großteil ihrer Mannschaft auf der Raumstation Deep Space Four ab und fliegt dann einen Abfangkurs auf die USS LAKOTA um zu verhindnern, dass diese die USS DEFIANT zerstört. An Bord verbleibt lediglich eine Rumpfcrew, die mit Rettungskapseln das Schiff verlässt, als Lairis beschließt, die CASABLANCA in die Flugbahn eines Quantentorpodos zu steuern. Dabei wird das Schiff zerstört, Lairis kann sich aber retten. (Star Trek Defender - Hinter der Maske II)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki