FANDOM


Ein Schiff der Ambassador-Klasse, das unter Captain Leyton in der Schlacht von Wolf 359 gekämpft hat.

Die PRETORIA erleidet im Gefecht schwere Treffer, die Waffen und Schilde versagen komplett, bei einer Explosion wird Captain Leyton schwer verletzt und muss sich auf der Krankenstation einer Not-OP unterziehen.

Die Borg entern das Schiff, töten und assimilieren Dutzende Crewmitglieder.

Nach der Assimilation des Ersten Offiziers, Commander Cliff Darrel, übernimmt der leitende taktische Offizier, Lt. Cmdr. Lairis Ilana, das Kommando. Es gelingt der Crew, die an Bord befindlichen Borg zu eliminieren und das Schiff in Sicherheit zu bringen.

Nach seiner Genesung wirf Leyton Lairis vor, die Stellung nicht gehalten zu haben. Das Sternenflottenkommando befindet jedoch Lairis' Entscheidung für richtig. Sie wird befördert und verlässt die PRETORIA unmittelbar nach der Schlacht von Wolf 359


Bekannte CrewmitgliederBearbeiten

  • Captain Leyton (Kommandierender Offizier, später Chief-Admiral und Putschist)
  • Commander Cliff Darell (Erster Offizier, bei WOLF 359 vor den Augen seiner Kameraden assimiliert und von Lairis erschossen)
  • Lieutenant Matthias Wagner (Pilot/CONN)
  • Fähnrich Beldan (Betazoidin, OPS)
  • Lt. Commander Juanita Vargas (ehem. Sicherheitschefin, nach dem Mutterschaftsurlaub nicht auf die PRETORIA zurückgekehrt, ihr Posten wird von Lairis übernommen)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki