FANDOM


Voyager von unten.jpg
IntrepidKlasse.jpg

Die USS VOYAGER / NCC-74656 ist ein Raumschiff der INTREPID-KLASSE aus dem 24.Jahrhundert, das auf seiner ersten Mission unter dem Kommando von Captain Kathryn Janeway durch einen Unfall in den Delta-Quadranten geschleudert wird.

Die dezimierte Besatzung wird durch die Crew der SS VAL JEAN ergänzt, einem Maquis-Raider, der ebenfalls im Delta-Quadranten gestrandet ist.



Besatzung Bearbeiten

Die VOYAGER hat zu Beginn ihrer ersten Mission 288 Besatzungsmitglieder.


Kommandostab Bearbeiten


hinzugewonnene Besatzungsmitglieder Bearbeiten

  • Koch, Moraloffizier und Botschafter im Delta-Quadranten: Neelix (bis 2377)
  • medizinische Assistentin: Kes (bis 2374)
  • Leitung der Astrometrie: Seven of Nine
  • Student der Astrometrie: Icheb


verstorben Bearbeiten

  • Die Krankenschwester der VOYAGER (2371)
  • Maschinenraum-Crewman: Frank Darwin (2372)
  • Lon Suder (2373)
  • Ingenieur Hogan (2373)
  • Ensign Lyndsay Ballard (2373)
  • zweiter Chefingenieur: Lieutenant Joe Carey (2377)


Allgemeine Informationen Bearbeiten

Besonderheiten Bearbeiten

Voyager-Seite vor Nebel.jpg

Die VOYAGER von der Seite

  • Die Besatzung der VOYAGER bestand nach der Ankunft im Delta-Quadranten zu einem Viertel aus ehemaligen Maquis-Mitgliedern, die sich allerdings im Laufe der Zeit gut in die Mannschaft integrieren.
  • Bis zum Treffen mit der USS EQUINOX galt die VOYAGER nach der ersten Kontaktaufnahme zur Sternenflotte, als deren einziges Schiff im Delta-Quadranten.
  • Die USS VOYAGER schaffte es, eine Strecke von annähernd 70.000 Lichtjahren innerhalb von ca. sechseinhalb Jahren zurückzulegen (Flug durch den Transwarpkanal mitgerechnet) - weiter und schneller war nur die USS ENTERPRISE / NCC-1701-D unter Captain Picard unterwegs.
  • Das MHN der VOYAGER war beinahe während des gesamten Rückfluges aktiviert und hat sich in dieser Zeit zu einen vollwertigen Besatzungsmitglied entwickelt.
  • Die VOYAGER ist wohl das einzige Schiff, das den Urknall gesehen hat.
  • Die VOYAGER hat die fortschrittlichsten Forschungseinrichtungen der Sternenflotte.


Deckplan Bearbeiten

ein schematischer Querschnitt der VOYAGER
Deck 1
Brücke
Bereitschaftsraum des Captains
Besprechungsraum
Deck 2
Sektion 13: Casino
Kabine 1 25 Alpha, zuerst Kathryn Janeways persönlicher Speiseraum, dann Neelix' Küche
Deck 3
Crewquartiere
Quartier von Captain Kathryn Janeway
Deck 4
Hecktorpedorampe
Steuerbord: Frachtraum 2
Crewquartiere
Sektion 3c: Tom Paris Quartier
Transporterraum 1 und 2
Deck 5
Sektion 15 Alpha Krankenstation
Medizinisches Labor
Deck 6
Sekundärdeflektor
Holodeck 2
Crewquartiere
Quartier von Harry Kim, Tür 105-2
Steuerbord: Quartier von Tuvok
Deck 8
Sektion 29: Astrometrisches Labor
Steuerbord: Sektion 29 Alpha, Frachtraum 2: Seven of Nines Alkoven
Deuteriumtanks
Kes´ Quartier
Deck 9
Sektion 12: Quartier von B'Elanna Torres und Tom Paris
Sektion 22: Crewquartiere
Shuttlehangar
Deck 10
Shuttlehangar
Torpedorampen 1 und 2
Deck 11
Sektion 20, Maschinenraum
Feldgenerator nahe dem Warp-Plasmaverteiler
Deck 12
Sektion B7: Befehlskonsole
Sektion A4-C18: Sekundäre Kommandoprozessoren an Steuerbord.
Umweltkontrollen
Deck 14
Stasiskammern
Deck 15
Jefferies-Röhre G33, unbewohnte Sektion
Plasmarelais-Raum
Landestützen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki