FANDOM


Commanderutrex768x1024.jpg
Vorname:
Nachname:Utrex
Rang:Commander
Organisation:thoianische Versammlung
Position/Kommando(Raumschiff):[[]]
Position/Kommando(Raumstation):[[]]
Position/Kommando(Flotte):[[]]
Position/Kommando(Planetenbasis):[[]]
Geschlecht:
Spezies/Heimatplanet:Tholian/Tholia
Alter:131 (2381)
Groesse:
Gewicht:
Hautfarbe/Haarfarbe: Hautfarbe/Rot (in menschlicher Tarnung)
Augenfarbe:Blau
Auffaelligkeiten:Wirkt in menschlicher Tarnung wie eine junge Frau Mitte Zwanzig. Tatoo auf der Stirn zum aktivieren und deaktivieren der Camouflagetarnung. In tholianischer Form ist ihr kristallines Exoskelett leicht grünlich.
Vater:[[]]
Mutter:[[]]
Geschwister:
Lebenspartner:
Familienstand:
Kinder:
Hobbies:


Lebenslauf:

2250: Kristalline Formung auf Tholia.

2254: Beginnt ihre Ausbildung an der Geheimdienstakademie unter Commander Loskene

2290: Beendet ihre Ausbildung an der Geheimdienstakademie und dient fortan als Agentin im Außendienst.

2300: Utrex sabotiert die romulanischen Dilithiumminen auf Remus, mit Hilfe ihrer Körpertarnung. Das wirft die romulanischen Bemühungen in den tholianischen Raum einzudringen um Jahre zurück. Der Tholianischen Flotte gelingt es hingegen, einige Planeten in den Grenzgebieten für sich zu sichern und ihre Stellung dort auszubauen.

2322: Beförderung zum Lieutenant

2324: Die tholianische Regierung weist alle fremden Würdenträger aus und machen alle Grenzen dicht. Sie beabsichtigen sich zu isolieren. Utrex erhält den Auftrag, das Schiff des romulanischen Botschafters zu sprengen, da die Regierung davon ausgeht, dass er ein Agent des Tal´Shiar sei und geheime Informationen gestohlen hat.

2372: Die Tholianische Versammlung schließt einen Nichtangriffspakt mit dem Dominion und erlaubt den Gründern, in ihrem Raumbereich Werften zu errichten. Man plant, sich dem Dominion anzuschließen, doch die höchst komplizierten Verhandlungen ziehen sich erfolglos bis zum Ende des Dominion-Krieges hin. Utrex dient im Auftrag des Dominion hin und wieder als Attentäterin.

2375: Nach dem Ende des Dominionkrieges erhält Utrex den Auftrag, die übrig gebliebenen Werften des Dominion zu sichern und tötet mit exemplarischer Grausamkeit, die noch dort verbliebenen Vorta Feldaufseher und die ihnen unterstellten Jem´Hadar Truppen.

2379: Die Tholianische Versammlung wird teil der Allianz unabhängiger Völker, um sich gegen die neue Allianz der drei Großmächte zur Wehr zu setzen. Man geht irrtümlicherweise davon aus, dass die Romulaner, die Föderation und die Klingonen als nächstes eine großangelegte Offensive in alle kleineren Reiche des Alpha-Quadranten planen.

2380: Utrex reist 5 Jahre in die Vergangenheit, um die Gründer der Taskforces Sven Torias Sovrane und Joran Jakur Belar zu beseitigen, um die Gründung zu verhindern. Der Versuch schlägt jedoch fehl.

2381: Utrex unternimmt im Auftrag des Regenten und der FDC einen weiteren Versuch, bei der Einweihungszeremonie des neuen cardassianischen Regierungsgebäudes, Belar zu töten.


Charakter:

Commander Utrex ist eine loyale und leidenschaftliche Dienerin der Tholianischen Versammlung. Ihre Liebe zu ihrem Volk, dem Regenten und ihrem Mentor Loskene, bringt sie dazu alles nötige zu tun, um ihr Volk zu verteidigen. Sie ist eine schlaue und verschlagene Agentin. Viele Würdenträger und Attentate gehen auf ihr Konto. Sie hat bisher nur einmal versagt, was sehr an ihr nagt. Um diesen Makel zu tilgen, nimmt sie jede Chance wahr, die sich ihr bietet. Mit Hilfe ihrer Körpertarnung, kann sie sich wie jeder Tholianische Agent seit Beginn des 24. Jahrhunderts, unbemerkt in den Reihen der Humanoiden bewegen und wird dadurch ein ausgezeichnetes Werkzeug für Attentate. Ihre bevorzugten Tarnungsmöglichkeiten sind die Form einer romulanerin, einer Menschenfrau und einer Vulkanierin. Das Gesicht, ist jedoch immer dasselbe.


[END OF FILE]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki